In der Buchhaltung werden Buchungen, Abschreibungen, Rückstellungen und die täglich anfallenden Geschäftsfälle verbucht. Das Team verwaltet Kontoauszüge, Rabatte und Skonti.
Bei Fälligkeit werden die Rechnungen kontrolliert und mittels E-Banking bezahlt. Quartals– und Jahresabschlüsse, wie auch die Mehrwertsteuer-Abrechnung werden in der Buchhaltung getätigt.

Folgende Tätigkeiten fallen in der Buchhaltung an:

  • Täglich anfallende Geschäftsfälle verbuchen
  • Kontoauszüge bearbeiten und verwalten
  • Rabatte und Skonti bearbeiten
  • Fälligkeit der Rechnungen kontrollieren
  • Rechnungen über E-Banking bezahlen
  • Kreditorenbuchhaltung führen
  • Debitorenbuchhaltung führen
  • Kasse, Bank- und Postkonti überwachen
  • Mahnwesen führen
  • Kontrolle der Ablage im dazugehörigen System
  • Mehrwertsteuer-Abrechnungen erstellen
  • Statistiken und Auswertungen erarbeiten
  • Budget erstellen & Budgetkontrolle
  • Abschreibungen verbuchen
  • Rückstellungen verbuchen
  • Quartals- und Jahresabschlüsse durchführen
  • Transitorische Buchungen verbuchen